Mit uns kommen Sie weiter.

Nutzen Sie Ihre Chance.

Im Mittelpunkt steht der Mensch

Das Leitbild unserer Kanzlei beschreibt die Philosophie des Kanzleiinhabers von einer systemisch geprägten Insolvenzbearbeitung

Ziel unserer Arbeit

Wir sind eine auf Sanierung und Fortführung ausgerichtete Kanzlei unter besonderer Berücksichtigung des Insolvenzplanverfahrens.

Kunden im Sinne unseres Verständnisses einer systemisch geprägten Insolvenzsachbearbeitung (SIB) sind alle von der wirtschaftlichen Krise des Unternehmens Betroffenen. Sie sind Teil des sozialen Systems, das durch die Verfahrenseröffnung oder durch die Beauftragung entstanden ist. Diese Beteiligten und / oder ihre Repräsentanten stehen im Mittelpunkt unserer Prozesse:

  • Vornehmlich die Gerichte und ihre Mitarbeiter sowie
  • die Gläubiger,

außerdem

  • Absonderungsgläubiger,
  • Drittschuldner,
  • Massegläubiger nach § 55 InsO,
  • Gesellschafter,
  • der beteiligte Unternehmer/Schuldner und seine Familie sowie
  • Medien.

„Ich hatte schon mit einigen Insolvenzverwaltern zu tun. Sie sind der erste Pleite-Doc, der das Thema pro-aktiv und mit persönlichem Einsatz angeht. Das finde ich toll!”

Carl-Friedrich Herden
Herden Lean Consulting, Düsseldorf

Merkblätter, Formulare & Info

Formulare, Vorlagen, Links und aktuelle Informationen aus dem Themenkomplex Insolvenz

Fragen, Beratungsbedarf?
Rufen Sie uns an.

0671.794960

Fax 0671.79496-10

info@insodrmaus.de

Montag bis Freitag: 9 bis 17 Uhr

Gut zu wissen

Mit ca. 79 % die häufigste Insolvenzursache:
fehlendes Controlling.